Befreiung der Tschechoslowakei: Pilsen

Kategorien: 

Wussten Sie, dass die Tschechoslowakei am Ende des zweiten Weltkrieges von der russischen sowie amerikanischen Armee befreit wurde? Können Sie sich vorstellen, dass tausende Leute mit großen Beifall und Blumen noch heute über 200 Militärwagen begrüßen? Haben Sie sich schon einmal in ein amerikanischen Panzer oder Jeep oder auch auf ein Wehrmachtsmottorad gesetzt? Kommen Sie nach Pilsen und erleben Sie solch eine „befreiende“ Stimmung, die man nur hier erfahren kann!

Es gibt nicht viele Städte in der Tschechischen Republik, die von der amerikanischen Armee befreit wurden. Pilsen feiert diese Befreiung jährlich seit der Samtenen Revolution (1989). Die Festlichkeit dauert einige Tage und erfährt ihren Höhepunkt um den 6. Mai.

Sie werden hier unter anderem die Veteranen, den Festkonvoi, den Nachbau militärischer Camps, historische Schlachten oder auch das Museum des Generals Patton sehen können. Begeben wir uns gemeinsam in das historische Jahr und befreien wir die Tschechoslowakei im Mai 1945!

Platz: 
Pilsen
Schwierigkeit: 
Leicht
Dauer: 
3 Stunden
Minimale Gruppengröße: 
1
Maximale Gruppengröße: 
30
19.00 € / 1 Person
Der Preis hängt von der Teilnehmerzahl ab.
Enthält: 
Abholservice, persönlicher Führer, authentische Tour, Landkarte, Flugblatt, 1x Eintrittskarte in das Patton Museum, traditionelle Erfrischung, Fotos und Video Aufnahme möglich, Geschenk
Sonstiges: 
Beförderung bis 160 km - 69 EUR / bis zu 6 Leute; Ü/F – ab 29 EUR / 1 Person; Profi Foto & Video – ab 29 EUR
Empfehlungen: 
Die Befreiung der Tschechoslowakei findet in jedem Wetter statt.

Buchen Sie Ihre Events und Erlebnisse!

Bitte erfüllen Sie dieses unverbindlichen Formular. Wir kontaktieren Sie so bald wie möglich. Obligatorische Felder sind mit dem Sternchen gekennenzeichnet.
z.B. Vegetarier, Nicht/raucher, gehandicaped usw.